Kostenlose topografische Karten, Höhe, Relief

Kostenlose topografische Karten Visualisierung und Weitergabe.

Nierstein

Klicken Sie auf die Karte, um die Höhe anzuzeigen.

Nierstein, Rhein-Selz, Landkreis Mainz-Bingen, Rheinland-Pfalz, 55283, Deutschland (49.87108 8.33654)

Über diese Karte

Name: Topografische Karte Nierstein, Höhe, Relief.
Koordinaten: 49.84517 8.27659 49.90346 8.35839
Minimale Höhe: 82 m
Maximale Höhe: 211 m
Durchschnittliche Höhe: 135 m

Nierstein

Die Mitglieder jüdischstämmiger Familien waren der Verfolgung durch die Nazis und die mit ihnen sympathisierenden Personen aus allen Bevölkerungsschichten am meisten ausgesetzt. 1928 lebten noch etwa 80 jüdische Personen in Nierstein. Sie wurden sofort nach dem 30. Januar 1933 von der Mehrheitsgesellschaft ausgrenzt und sozial geächtet. Ab dem 1. April 1933 wurden sie nach und nach Ihrer Existenz beraubt. Manchen gelang es, ins Ausland zu fliehen. Der vorläufige Höhepunkt der Verfolgung war die Reichspogromnacht, bei der auf Befehl Hitlers SA- und SS-Gruppierungen im Verein mit örtlichen Dienststellen ihre jüdischen Mitbürger überfielen. Anschließend wurden die Männer für mehrere Monate in Konzentrationslager abtransportiert. Zur Zeit des Holocaust wurden mindestens 32 Juden aus Nierstein ermordet. Drei begingen Suizid.

Wikipedia (CC-BY-SA 3.0)