Kostenlose topografische Karten, Höhe, Relief

Kostenlose topografische Karten Visualisierung und Weitergabe.

Rheinbreitbach

Klicken Sie auf die Karte, um die Höhe anzuzeigen.

Rheinbreitbach, Unkel, Landkreis Neuwied, Rheinland-Pfalz, 53619, Deutschland (50.61858 7.22912)

Über diese Karte

Name: Topografische Karte Rheinbreitbach, Höhe, Relief.
Koordinaten: 50.61149 7.21127 50.63824 7.31633
Minimale Höhe: 53 m
Maximale Höhe: 452 m
Durchschnittliche Höhe: 214 m

Rheinbreitbach

Von 1887 bis 1902 bestand in Rheinbreitbach eine mit Dampfkraft betriebene Seilbahn zum Transport von am Asberg abgebauten Basalt. Die 6,3 km lange Strecke begann unterhalb des Asberg-Plateaus auf Unkeler Gemarkung und endete an der Rheinuferböschung beim Mühlenweg, wobei sie einen Höhenunterschied von 362 m überwand und sieben Täler überbrückte. Die 120 Holzpfeiler der Seilbahn waren durchschnittlich etwa 10 m hoch und standen im Abstand von rund 50 m. Die Bahn verlief südlich der damaligen Rheinbreitbacher Ortsausdehnung und durchquerte auch Weinbauflächen. Am Mühlenweg, dem Ort der Weiterverschiffung, bestanden mehrere Gebäude und Anlagen zur Verwertung des Basalts. Die Seilbahn, deren Bau 1886 begonnen worden war, wurde 1901 auf Grund von Rechtsstreitigkeiten eingestellt – im darauf folgenden Jahr begann ihr Abbau.

Wikipedia (CC-BY-SA 3.0)