Kostenlose topografische Karten, Höhe, Relief

Kostenlose topografische Karten Visualisierung und Weitergabe.

Oerlinghausen

Klicken Sie auf die Karte, um die Höhe anzuzeigen.

Oerlinghausen, Kreis Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, 33813, Deutschland (51.96041 8.66387)

Über diese Karte

Name: Topografische Karte Oerlinghausen, Höhe, Relief.
Koordinaten: 51.91564 8.60670 51.98287 8.73125
Minimale Höhe: 97 m
Maximale Höhe: 369 m
Durchschnittliche Höhe: 165 m

Oerlinghausen

Die Stadt Oerlinghausen befindet sich im Westen des Kreises Lippe, im Osten Nordrhein-Westfalens. Sie liegt an einem Pass über den Höhenzug Teutoburger Wald, ungefähr in der Mitte zwischen Bielefeld (11 Kilometer westlich gelegen) und Detmold (15 Kilometer östlich gelegen) innerhalb des Naturparks Teutoburger Wald/Eggegebirge. Die Kernstadt liegt überwiegend am Nordhang des Tönsberges, ebenso der Ortsteil Währentrup. Die Ortsteile Südstadt und Lipperreihe sind in der Ebene südlich des Teutoburger Waldes zu finden, der Ortsteil Helpup nördlich davon, der Höhenzug selbst ist an dieser Stelle Teil der Weser-Ems-Wasserscheide. Die Kumsttonne auf dem Tönsberg ist das Wahrzeichen Oerlinghausens. Der frühere Name Osning für den Höhenzug bedeutet heiliger Waldkamm und erst seit rund 200 Jahren wird der Begriff Teutoburger Wald gebraucht, der vom römischen Geschichtsschreiber Tacitus stammen soll.

Wikipedia (CC-BY-SA 3.0)