Kostenlose topografische Karten, Höhe, Relief

Kostenlose topografische Karten Visualisierung und Weitergabe.

Spaichingen

Klicken Sie auf die Karte, um die Höhe anzuzeigen.

Spaichingen, Verwaltungsgemeinschaft Spaichingen, Landkreis Tuttlingen, Regierungsbezirk Freiburg, Baden-Württemberg, 78549, Deutschland (48.07307 8.73919)

Über diese Karte

Name: Topografische Karte Spaichingen, Höhe, Relief.
Koordinaten: 48.04064 8.66763 48.10687 8.77117
Minimale Höhe: 578 m
Maximale Höhe: 1.015 m
Durchschnittliche Höhe: 768 m

Spaichingen

Nach der Fasnet wird am Funkensonntag ein Fackellauf mit selbstgebauten Fackeln veranstaltet. Die Fackeln werden unter Beteiligung und mit Unterstützung der Schulen großteils von den Spaichinger Schülerinnen und Schülern gebaut. Die fertig gebauten Fackeln werden zum Harzen abgeholt und am Sonntag auf den Dreifaltigkeitsberg gebracht. Bevor die Fackelläufer unter Aufsicht der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr den Berg hinunter wandern, können sie sich im Pilgersaal des Claretiner-Klosters auf dem Berg aufwärmen und kostenlos Wurst, Wecken und ein Getränk als Verpflegung abholen. Der Lauf führt von der Spitze des Dreifaltigkeitsbergs rund zwei Kilometer die Serpentinen die Straße am Albtraufes hinab zur „Bleiche“ wo das Funkenfeuer aufgebaut ist und die Stroh-Hexe symbolisch verbrannt wird. Die Fackelträger überwinden dabei einen Höhenunterschied von mehr als 200 m. An diesem Tag kann man von Spaichingen aus vier bis sechs weitere Feuer sehen. Bei diesem Brauch sind die seit 1992 bestehenden Spaichinger Funkenhexen sowie die Stadtkapelle vor Ort.

Wikipedia (CC-BY-SA 3.0)