Kostenlose topografische Karten, Höhe, Relief

Kostenlose topografische Karten Visualisierung und Weitergabe.

Kongobecken

Klicken Sie auf die Karte, um die Höhe anzuzeigen.

Kongobecken, Équateur, Demokratische Republik Kongo (-0.50000 18.00000)

Über diese Karte

Name: Topografische Karte Kongobecken, Höhe, Relief.
Koordinaten: -0.50005 17.99995 -0.49995 18.00005
Minimale Höhe: 305 m
Maximale Höhe: 323 m
Durchschnittliche Höhe: 312 m

Kongobecken

Weil der Holzexport ein sehr wichtiger Sektor für die mittelafrikanische Volkswirtschaft ist, befinden sich über 80 % der Regenwälder nicht mehr in unberührtem Zustand; sie sind eher als zerstört oder gestört (Sekundärwald) zu bezeichnen. Diesbezüglich umfasst der jährliche Waldverlust im Kongobecken, in dem rund die Hälfte des Regenwaldes zum Schlag freigegeben wurden, bis zu 15.000 km² Fläche. Die Dunkelziffer, die auf den illegalen Rodungen basiert und weitestgehend nicht dokumentierbar ist, lässt diesen Wert noch höher ausfallen. Ähnlich wie in den anderen weltweit noch verbliebenen Regenwaldgebieten sind auch in Afrika neben dem illegalen Holzeinschlag unsachgemäße Forstarbeiten (etwa Brandrodung ohne anschließende Wiederaufforstung), Gesetzlosigkeit und Korruption an der Tagesordnung. Die diesbezüglich größtenteils verbitterten Ureinwohner und sonstige verantwortungsvolle Umweltschützer, die sich teils energisch gegen diese Methoden und die damit verbundenen Menschenrechtsverletzungen wehren, finden weltweit nur wenig Gehör.

Wikipedia (CC-BY-SA 3.0)