Kostenlose topografische Karten, Höhe, Relief

Kostenlose topografische Karten Visualisierung und Weitergabe.

Perugia

Klicken Sie auf die Karte, um die Höhe anzuzeigen.

Perugia, Umbrien, Italien (43.11196 12.38901)

Über diese Karte

Name: Topografische Karte Perugia, Höhe, Relief.
Koordinaten: 42.99345 12.17312 43.28607 12.56502
Minimale Höhe: 157 m
Maximale Höhe: 1.391 m
Durchschnittliche Höhe: 395 m

Perugia

Im mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Italienisch konnte die Stadt als Perugia bezeichnet werden, aber auch – in Aussprache und Lautstandsvarianten – als Perogia, Perusa oder Perosa. Im Mittelalter war die Stadt lange Zeit eine treue Verbündete Roms gegen den Kaiser. 1198 löste sich Perugia auch offiziell von der kaiserlichen Autorität, indem sie sich unter den Schutz des Papstes Innozenz III. stellte. Beherrscht wurde sie von guelfischen Kaufleuten, die sie zu dem einzigen bedeutenden umbrischen Handelszentrum machten, ähnlich den toskanischen Stadtstaaten. Der Höhepunkt dieser Entwicklung war im 13. Jahrhundert.

Wikipedia (CC-BY-SA 3.0)