Kostenlose topografische Karten, Höhe, Relief

Kostenlose topografische Karten Visualisierung und Weitergabe.

Troja

Klicken Sie auf die Karte, um die Höhe anzuzeigen.

Troja, Hauptstadt Prag, Prag, 17100, Tschechien (50.11745 14.42344)

Über diese Karte

Name: Topografische Karte Troja, Höhe, Relief.
Koordinaten: 50.11166 14.39495 50.13034 14.44958
Minimale Höhe: 175 m
Maximale Höhe: 365 m
Durchschnittliche Höhe: 242 m

Troja

1716 erschien der zweite Band der Ilias-Übersetzung von Alexander Pope, dem eine Abbildung einer Rekonstruktion der Ansicht des alten Troja beigegeben war, die für lange Zeit die Vorstellung der Trojasucher prägen sollte: Aus der Vogelperspektive sieht man vom Hellespont aus das Schiffslager der Achäer, dahinter das von den Flüssen Skamander und Simois eingerahmte Schlachtfeld und vor den Bergen des Idagebirges die mächtigen Mauern Trojas. Zu dieser bildgewordenen Vorstellung suchte man die entsprechende Realität: ab 1750 suchten Robert Wood und die englischen Dilettanti im gesamten Skamandertal nach Resten einer Burganlage und während seiner Zeit als französischer Gesandter an der Hohen Pforte (1784–1792) ließ Graf Choiseul-Gouffier erstmals sorgfältig vermessene Karten der Troas erstellen. In seinem Auftrag übertrug Jean-Baptiste Le Chevalier 1791 die Rekonstruktion Popes auf die reale Landschaft und wählte dementsprechend die erste auffällige Anhöhe vor dem Idagebirge als Ort des alten Troja. Das war der Ursprung der noch von Schliemann bekämpften Bunarbaschi- bzw. Ballı-Dağ-These. Der wesentlich unscheinbarere Hügel von Hisarlık wurde ebenfalls als Ruinenstätte erkannt und als Ort des griechisch-römischen Ilion identifiziert.

Wikipedia (CC-BY-SA 3.0)

Andere topografische Karten

Hauptstadt Prag

Tschechien > Prag > Hauptstadt Prag

Hauptstadt Prag, Prag, Tschechien (50.05963 14.44646)

Koordinaten: 49.94190 14.22444 50.17743 14.70679 - Minimale Höhe: 163 m - Maximale Höhe: 656 m - Durchschnittliche Höhe: 304 m