Kostenlose topografische Karten, Höhe, Relief

Kostenlose topografische Karten Visualisierung und Weitergabe.

Lesachtal

Klicken Sie auf die Karte, um die Höhe anzuzeigen.

Lesachtal, Bezirk Hermagor, Kärnten, Österreich (46.68064 12.79640)

Über diese Karte

Name: Topografische Karte Lesachtal, Höhe, Relief.
Koordinaten: 46.60461 12.68374 46.75668 12.90753
Minimale Höhe: 626 m
Maximale Höhe: 2.732 m
Durchschnittliche Höhe: 1.571 m

Lesachtal

Das Lesachtal erstreckt sich über etwas mehr als 20 Kilometer in West-Ost-Richtung parallel zur italienischen Grenze. Der Talboden steigt dabei von 800 m auf rund 1200 m ü. A. an. Der höchste Punkt im Gemeindegebiet ist die Hohe Warte mit einer Höhe von 2780 m ü. A. Im Unterschied zum restlichen Gailtal hat der Fluss hier eine enge und bis zu 200 Meter tiefe Schlucht gebildet. Das dünn besiedelte Siedlungsgebiet befindet sich hauptsächlich auf den Verebnungen nördlich oberhalb der Schlucht. Die Gailtal Straße (B 111) verläuft hoch über dem heutigen engen Talgrund am nördlichen Talhang, auf dem sich auch die größeren Ortschaften befinden.

Wikipedia (CC-BY-SA 3.0)

Andere topografische Karten

Kreutzen

Österreich > Kärnten > Lesachtal

Kreutzen, Lesachtal, Hermagor, Kärnten, Österreich (46.62841 12.82009)

Koordinaten: 46.62836 12.82004 46.62846 12.82014 - Minimale Höhe: 1.019 m - Maximale Höhe: 2.547 m - Durchschnittliche Höhe: 1.762 m