Kostenlose topografische Karten, Höhe, Relief

Kostenlose topografische Karten Visualisierung und Weitergabe.

Hammelburg

Klicken Sie auf die Karte, um die Höhe anzuzeigen.

Hammelburg, Landkreis Bad Kissingen, Bayern, 97762, Deutschland (50.11598 9.89330)

Über diese Karte

Name: Topografische Karte Hammelburg, Höhe, Relief.
Koordinaten: 50.02965 9.77917 50.18320 9.96553
Minimale Höhe: 157 m
Maximale Höhe: 496 m
Durchschnittliche Höhe: 298 m

Hammelburg

Das hamulo castellum war sehr wahrscheinlich – nach Lehrmeinung des Chronisten der Stadt Hammelburg, Heinrich Ullrich – keine Burg im heutigen Sinne, sondern eine kleinere Hofanlage mit Herrenhaus, die mit Wall und Graben umgeben war und auf geringer Anhöhe rechts des Saaleufers lag. In der mäßig erhöhten Hofanlage, die vom Hochwasser der Saale nicht erreicht werden konnte, wohnten Wehrbauern mit einem „Herren“ als Gutsverwalter. Die Wehrbauern mussten die Güter des hamulo castellum bewirtschaften und Abgaben an den König bzw. an dessen Vasallen leisten. In der Urkunde von 716 werden Felder, Wiesen, Weiden, Wälder, stehende und fließende Wässer erwähnt, die zum damaligen hamulo castellum gehört haben, aber noch keine Weinberge. „8 Mägde“ (lat. ancillis VIII) und Knechte sollen, laut einer Abschrift aus dem 12. Jahrhundert, im Herrenhaus des hamulo castellum um 716 ihren Dienst verrichtet haben.

Wikipedia (CC-BY-SA 3.0)