Kostenlose topografische Karten, Höhe, Relief

Kostenlose topografische Karten Visualisierung und Weitergabe.

Königswinter

Klicken Sie auf die Karte, um die Höhe anzuzeigen.

Königswinter, Rhein-Sieg-Kreis, Nordrhein-Westfalen, 53639, Deutschland (50.67397 7.19310)

Über diese Karte

Name: Topografische Karte Königswinter, Höhe, Relief.
Koordinaten: 50.66168 7.16826 50.74769 7.37209
Minimale Höhe: 49 m
Maximale Höhe: 448 m
Durchschnittliche Höhe: 174 m

Königswinter

Die Stadt liegt zwischen Bad Honnef und Bonn-Beuel gegenüber von Bad Godesberg auf der rechten Seite des Rheins, der sich an dieser Stelle im Übergangsbereich vom Mittel- in den Niederrhein befindet. Naturräumlich lässt sich der äußerste Westen des Stadtgebiets dem Godesberger Rheintaltrichter (Kölner Bucht), ein mittlerer Abschnitt dem Siebengebirge, der größere Teil des Ostens dem Pleiser Hügelland und ein kleinerer Teil im Südosten der Asbacher Hochfläche (Niederwesterwald) zuordnen. Damit umfasst es ein Gebiet, das vom Rheintal bis zu den nordwestlichen Ausläufern des Westerwalds reicht. Das Rheintal weitet sich bei Königswinter nördlich von Drachenfels und Petersberg schrittweise in die beginnende Kölner Bucht aus. Weitere prominente Anhöhen sind die Dollendorfer Hardt, der Lohrberg, der Nonnenstromberg, der Stenzelberg, der Weilberg sowie die Wolkenburg. Die höchste Erhebung im Stadtgebiet Königswinter, zugleich die höchste im Rhein-Sieg-Kreis, markiert der Gipfel des 461 m ü. NHN hohen Großen Ölbergs; der niedrigste Punkt wird mit knapp 50 m am Rheinufer bei Niederdollendorf erreicht.

Wikipedia (CC-BY-SA 3.0)

Andere topografische Karten

Stieldorf

Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis > Königswinter > Stieldorf

Stieldorf, Königswinter, Rhein-Sieg-Kreis, Nordrhein-Westfalen, 53639, Deutschland (50.73028 7.21948)

Koordinaten: 50.71028 7.19948 50.75028 7.23948 - Minimale Höhe: 60 m - Maximale Höhe: 247 m - Durchschnittliche Höhe: 141 m