Kostenlose topografische Karten, Höhe, Relief

Kostenlose topografische Karten Visualisierung und Weitergabe.

Großerlach

Klicken Sie auf die Karte, um die Höhe anzuzeigen.

Großerlach, Gemeindeverwaltungsverband Sulzbach, Rems-Murr-Kreis, Regierungsbezirk Stuttgart, Baden-Württemberg, 71577, Deutschland (49.05424 9.51626)

Über diese Karte

Name: Topografische Karte Großerlach, Höhe, Relief.
Koordinaten: 49.01287 9.48953 49.07893 9.61471
Minimale Höhe: 261 m
Maximale Höhe: 618 m
Durchschnittliche Höhe: 454 m

Großerlach

1737 geht auf der Gemarkung Erlach, der heutigen Erlacher Höhe, die letzte Glashütte in Betrieb. 1781 verpflichtet man Israel Oechsle aus dem Schwarzwald als Hüttmeister. Er hat die nötigen Kenntnisse, um anstelle des bisher grünstichigen Waldglases hochwertiges Klarglas herzustellen. Sein Sohn Ferdinand Oechsle erfindet später die Oechsle-Waage. In Erlach werden vorwiegend Apothekerwaren wie Kolben und Destillierapparate hergestellt. 1891 erwirbt das Diakonische Werk die Erlacher Glashütte und gründet die Arbeiterkolonie Erlach (heute: Erlacher Höhe), die heute das erste Bioenergiedorf im Kreis und bundesweit innerhalb der Diakonie ist.

Wikipedia (CC-BY-SA 3.0)